Dienstag, 28. März 2017

KeyPilot versteht nun auch PROFINET

KeyPilot: Der elektronische Schlüsselsschalter für den industriellen Einsatz versteht nun auch PROFINET

http://www.wito-ag.ch/Varianten_KeyPilot.html





Die kleine Leseeinheit besteht aus einer intelligenten Auswerteelektronik und wird über PROFINET:registered:, EtherCAT:registered:, PROFIBUS:registered:, RS232 oder USB-Schnittstelle mit einer Steuerung verbunden. Für einfachere Systeme oder als Nachrüstlösung steht ein KeyPilot mit Relais-Ausgang oder ein KeyPilot mit 3 digitalen Ausgängen zur Verfügung.

Montag, 27. März 2017

EMV-Probleme an Ihrer Anlage?

Erfassen Sie mit einem innovativen Messprinzip und der intelligenten Leckstrommesszange EMCheck ISMZ I kurzzeitige Störimpulse.

http://www.wito-ag.ch/EMCheck_ISMZ_I.html


Die intelligente Leckstrommesszange EMCheck ISMZ I stellt neben dem quadratischen Mittelwert (RMS) auch Spitzenwerte dar. 
Durch ein innovatives Messprinzip lassen sich kurzzeitige Störimpulse erfassen und aufzeigen.






Weiterhin sind detaillierte und aussagekräftige Analysen (Darstellung des Frequenzspektrums, 14 Tage Dauermessung, intelligente Triggerfunktion, usw.) möglich, welche Hinweise auf Störer geben.

Freitag, 24. März 2017

SPS Analyzer: Beeindrucken Sie Ihren Chef.

Ermitteln Sie Totzeiten für die Laufzeitoptimierung Ihrer Maschine/Anlage

http://www.wito-ag.ch/spsanalyzer.html























Weitere Einsatzgebiete:
- Störungsdiagnose in SPS-Systemen
- Auffinden und Eingrenzen sporadischer Fehler
- Analyse, Systemoptimierung, Taktzeitverkürzung
- Unterstützung für QS, TPM/OEE, EU-Maschinenrichtlinie
- Langzeitregistrierung von Messgrößen
- Anlagendokumentation
- Entwicklung

Dienstag, 21. März 2017

PROFIBUS über Funk

DATAEAGLE bietet Ihnen die geeignete Bauform - für jedes Einsatzgebiet

http://www.wito-ag.ch/Produkte_DE.html

Die DATAEAGLE 3000-A Serie für Wireless Profibus wurde speziell für die transparente Übertragung von Profibus DP unter Nutzung diverser Funktechnologien entwickelt. Der Einsatz dieser patentierten Filtertechnologie garantiert eine hochverfügbare und zuverlässige Funkverbindung. Alle Geräte, die über eine Profibus DP Schnittstelle verfügen können damit über Funk angebunden werden.

Freitag, 17. März 2017

Mehr Sicherheit mit dem Identifikationssystem KeyPilot

Der intelligente Schlüssel für den industriellen Einsatz

http://www.wito-ag.ch/Einführung_KeyPilot.html

Sie kennen das Problem:
Der Schlüssel ist mehrfach vorhanden, das Passwort kennt jeder, die Parameter der Anlage werden ständig verändert 
– und keiner war’s.



Die kleine Leseeinheit besteht aus einer intelligenten Auswerteelektronik und wird über PROFINET:registered:, EtherCAT:registered:, PROFIBUS:registered:, RS232 oder USB-Schnittstelle mit einer Steuerung verbunden. Für einfachere Systeme oder als Nachrüstlösung steht ein KeyPilot mit Relais-Ausgang oder ein KeyPilot mit 3 digitalen Ausgängen zur Verfügung.

Mittwoch, 15. März 2017

Newsletter März.'17: Thema Security in der Automatisierung.

Unvorstellbarem sicher begegnen

http://www.wito-ag.ch/Newsletter_März17.html



Immer mehr Industriezweige arbeiten heute mit hochvernetzten Maschinen und Anlagen. Diese komplexen Netzwerke bieten zahlreiche weitverzweigte Kommunikationswege und viele Zugangspunkte – plötzlich ist Security auch auf Produktionsebene ein Thema. Das heißt, wir müssen auf das Unvorstellbare vorbereitet sein. Ein praxistaugliches Sicherheitskonzept muss her, um dauerhafte Verfügbarkeit zu gewährleisten.

Dienstag, 14. März 2017

Security in PROFINET-Netzwerken

Warum sollen in PROFINET-Netzwerken weniger Sicherheitsvorkehrungen getroffen werden, als in IT-Netzwerken?

Der PROFINET-INspektor:registered: NT hat sich als Mess- und Diagnosetool zur permanenten Netzwerküberwachung etabliert. Mit seiner neuesten Entwicklungsstufe ermöglicht er Anlagenbetreibern, erste Schritte in Richtung eines modernen Security-Systems zu gehen.

http://www.wito-ag.ch/PROFInet-INspektor.html



















Security-Funktionen PROFINET-INspektor NT:
- Spürt unbekannte Teilnehmer im Netzwerk auf
- Detektiert Programmierzugriffe auf die Steuerung
- Identifiziert selbst kleinste Lastspitzen durch millisekundengenaue Auflösung der Netzwerklast
- Erkennt Telegrammmanipulationen anhand eines erhöhten Jitters

Freitag, 10. März 2017

wie lange darf Ihre Anlage/Maschine in einem Störungsfall stehen?

Wenn jede Minute zählt, trumpft der SPS Analyzer pro5 mit seinen Stärken auf.

http://www.wito-ag.ch/einfuehrung_spsanalyzer.html

SPS-ANALYZER pro 5 ist ein Softwaresystem zur Logikanalyse und Registrierung von Messgrößen an SPS-gesteuerten Anlagen. Die Erfassung, Darstellung und Auswertung von SPS-Signalen, wie Eingänge, Ausgänge, Merker, Datenworte etc. wird spielend einfach.

Donnerstag, 9. März 2017

Wir sind die Nadel im Heuhaufen...


Gratuliere - Sie haben uns gefunden.



WITO - Automation mit Fingerspitzengefühl


http://www.wito-ag.ch/

WITO ist ein Dienstleistungs- und Handelsunternehmen im Bereich der industriellen Automatisierungstechnik.
Die Kernkompetenzen liegen in der Feldbusdiagnose (PROFIBUS, PROFINET, ASi, etc.) und der Erstellung von Konzepten für Wireless-Lösungen im industriellen Sektor.

WITO bietet seinen Kunden Produkte inkl. Dienstleistungen an, mit denen im Bereich Softwareentwicklung und Unterhalt von Anlagen & Maschinen eine nachweisbare Effizienzsteigerung erzielt wird.

Unsere Branchen:
Anlagen- & Maschinenbau, Gebäudetechnik

Dienstag, 7. März 2017

Frühzeitig und zu jeder Zeit über Ereignisse in Ihrer Anlage informiert sein

Lassen Sie sich bereits von Ihrer Anlage/Maschine per SMS oder Mail über relevante Ereignisse informieren?

http://www.wito-ag.ch/Monitoring-App.html



Ein mit der Monitoring-App ausgestatteter VPN-Router bietet neben der ausgereiften Möglichkeit zur Fernwartung, nun auch ein effizientes Überwachungs- und Meldesystem für S7-Steuerungen und Siemens LOGO!.

Sie haben Fragen...?

Montag, 6. März 2017

DATAEAGLE Roaming ermöglicht den Wechsel zwischen Funkzonen

DATAEAGLE Roaming ermöglicht den Aufbau eines flächendeckendes uns stabilen Funknetzwerkes in verschieden Zonen.

http://www.wito-ag.ch/Bluetooth_Seamless_Roaming.html

....zum Beispiel in mehreren getrennten Räumen und Hallen unter Einsatz von Bluetooth-Funktechnologie. Die bestehende Ethernet-Infrastruktur wird genutzt, um die Daten von der zentralen Steuerung an die Bluetooth Access Points zu senden. Von den Access Points werden die Daten per Bluetooth an die Clients gesendet z.B. an mobile Systeme und Anlagen in der Intralogistik oder der Produktion.







Sie haben Fragen...?
http://www.wito-ag.ch/kontakt.html?product=DATAEAGLE_BLUETOOTH_ROAMING

Freitag, 24. Februar 2017

Feldbusdiagnose: "Teile und herrsche"

Beim Einsatz eines MULTIrep entstehen bis zu sieben galvanisch getrennte PROFIBUS-Segmente.

http://www.wito-ag.ch/MULTIrep_Familie.html

Der Einsatz von Repeatern ermöglicht die Ausdehnung eines PROFIBUSNetzwerkes auf max. 126 Teilnehmer sowie die geschwindigkeitsabhängige Leitungslänge. Pro Segment sind max. 32 Teilnehmer (31 + Repeater) zulässig. Durch den MULTIrep wird das Spannungssignal Spannungssignal in zwei, fünf oder sogar sieben Richtungen regeneriert und auf den PROFIBUS-Normpegel angehoben. Der Signalinhalt bleibt jedoch gleich.
Physikalisch betrachtet entstehen durch den Einsatz des MULTIrep bis zu sieben Segmente, welche galvanisch voneinander getrennt sind. Die integrierte Diagnose über LEDs dient zur einfachen Fehlersuche in jedem Segment.

Donnerstag, 23. Februar 2017

Dataeagle: Interview - Wachsende Bedeutung der Funktechnik

Interview mit Hr.Schildknecht – Wachsende Bedeutung der Funktechnik innerhalb des RAMI-Modells

http://www.wito-ag.ch/Einfuehrung_DE.html

Sensoren, Maschinen und Produktionsanlagen werden zukünftig im Kontext von Industrie 4.0 mit Internetkonnektivität ausgerüstet sein. Verschiedene Zugangstechnologien wie DSL/Ethernet, WLAN, Mobilfunk, LoRA etc. stehen zur Verfügung. Jede Technologie hat dabei unterschiedliche technische, rechtliche, sicherheitsrechtliche und finanzielle Auswirkungen auf das Geschäftsmodell. Das Industrial Internet-of-Things stellt dabei gänzlich andere Anforderungen im Vergleich zum bekannten Smart Home Sektor oder im B2C Markt. Im Interview spricht Thomas Schildknecht über die Einordnung der Technologien mit Hilfe des RAMI-Referanzarchitekturmodels 4.0 anhand der Schichten innerhalb einer Organisation, des Produktlebenszyklus und der darin enthaltenen Wertschöpfungskette sowie den verschieden Hierarchie-Levels in der Organisation und darüber hinaus.

Montag, 20. Februar 2017

Condition Monitoring: Die BLACKBOX ist für den autarken Betrieb optimiert

Mit der BLACKBOX bieten wir einen ultrakompakten Erfassungsrechner zur Langzeitaufzeichnung von SPS-Signalen und externen elektrischen Messwerten (SPS-Prozessdatenarchivierung) sowie Fernwartung mit dem SPS-ANALYZER pro 5 an

wito-ag.ch/BLACKBOX3.html
...


Für Hersteller und Anwender von Anlagen und Maschinen ist diese Form der Daueraufzeichnung interessant, da die gewonnenen Daten sowohl zur Fehlerfindung als auch zur Dokumentation von Betriebsverhalten und Lauf der Anlage dienen.

Instandhaltung, Konstruktion und Qualitätssicherung erhalten so wertvolle Informationen über die Anlage. Ebenso dienen die gespeicherten Daten als unbestechlicher Nachweis bei der Ursachenforschung und Aufklärung von Störfällen sowie Klärung von Garantiefragen.

Freitag, 17. Februar 2017

Kommunikationsbibliothek ACCON-AGLink 5.2 veröffentlicht

Die neue Kommunikationsbibliothek ACCON-AGLink 5.2 für eine effiziente PC-SPS-Kommunikation ist nun veröffentlicht 

http://www.wito-ag.ch/news-detail/ACCON_AGLink_52.html


Die neue Version 5.2 ist durch unsere Beta-Tester bereits praxiserprobt und dadurch bestens vorbereitet für den Einsatz bei Ihnen. 
 Diese Version unterstützt auch projektierte Verbindungen zur S7-1500. ACCON-AGLink unterstützt den Upload von Projekten aus S7-1200-und S7-1500-SPSen, die mit dem TIA Portal der Version 12, 13 oder 14 programmiert wurden. Der Online-Zugriff auf Variablen mit den symbolischen Informationen der TIA Portal-Projekte ist damit möglich. Auf diesem Weg wird nun auch die neueste Version 14 des TIA Portals unterstützt.

Montag, 13. Februar 2017

Pressemitteilung: Wolffkran setzt für IP-basierte Wartung seiner Krane auf Delta Logic.

Delta Logic erhält Rahmenauftrag für drei Jahre 

http://www.wito-ag.ch/VPN-Router-MoRoS.html

Das Unternehmen Wolffkran, einer der weltweit führenden Kranhersteller und -vermieter mit internationalem Hauptsitz in Zug/Schweiz, rüstet bereits seit drei Jahren alle Krane serienmäßig mit IP-basierter Fernwartung aus. Das in Zusammenarbeit mit dem Partner Delta Logic Automatisierungstechnik GmbH realisierte Konzept hat sich seitdem erfolgreich bewährt. Nun erteilte Wolffkran den Schwaben einen erneuten Rahmenauftrag mit erweitertem Lieferumfang: Über eine Laufzeit von drei Jahren wird Delta Logic die Fernwartungslösung basierend auf dem Industrie-Router MoRoS, dem Delta Logic Connectivity Service, der Monitoring-App sowie Kommunikations- und Programmieradaptern Accon-NetLink-PRO compact liefern – und dies komplett konfiguriert als Plug-and-Play-System.

Freitag, 10. Februar 2017

Feldbusdiagnose-Newsletter Febr.'17 Online : Stabilität dank Sternstruktur

Der PROFIBUS lebt und erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit. Seine typische Linienstruktur birgt jedoch das Risiko eines Domino-Effekts – fällt ein Teilnehmer aus, folgen über kurz oder lang die anderen.

http://www.wito-ag.ch/Newsletter-Febr-17-Stabilität-dank-Sternstruktur.html


Durch den Einsatz von Repeatern der MULTIrep-Familie können Sie nicht nur Ihr Netzwerk in Form einer Sternstruktur aufbauen, sondern auch durch gezielte Segmentabschaltung dem Domino-Effekt einen Riegel vorschieben. Bei auftretenden Fehlern ist somit nur ein kleiner Teil des Netzwerks betroffen und ein Komplettausfall wird verhindert.

Dienstag, 7. Februar 2017

PROFINET Diagnosekoffer - Die wichtigsten Diagnosegeräte im Set

Mit dem PROFINET-Werkzeugkoffer sind Sie für alle Aufgaben gerüstet:

http://www.wito-ag.ch/PROFINET-Diagnosekoffer.html



Fehlersuche, regelmäßiger Service, Abnahme und Validierung Ihrer PROFINET-Anlage sind mit den Diagnosegeräten im Koffer möglich!

Montag, 6. Februar 2017

Feldbusdiagnose: Sichern Sie sich einen Platz in unserem Fachseminar

Gewinnen Sie einen ersten Überblick und profitieren Sie von den neuesten Erkenntnissen.

http://www.wito-ag.ch/news-detail/Fachseminar_2017.html

Themenschwerpunkte:
- Übergang von PROFBUS zu PROFINET
- EMV in der Feldebene:








Tauschen Sie Ihre Erfahrungen aus und diskutieren Sie mit unseren Experten.